BIG DATA & AI WORLD
BIG DATA & AI WORLD FRANKFURT
ANALYSIEREN. OPTIMIEREN. AUTOMATISIEREN.
11. - 12. Mai 2022

JETZT TICKET SICHERN!

WIR LADEN SIE EIN!

SICHERN SIE SICH JETZT IHR KOSTENLOSES TICKET

BESUCHEN SIE UNSERE VORTRÄGE

 

Die Story des Bestsellers von Douglas Adams „Hitchhiker´s Guide to the Galaxy“ („Per Anhalter durch die Galaxis“) startet mit der Zerstörung der Erde. Der Bau einer Hyperraum-Express Route führte zur Sprengung des Planeten. Alle Pläne hierzu lagen vorher bei der Planungsbehörde auf Alpha Zentauri aus und hätten von der Erdbevölkerung eingesehen werden können. Leider fehlte der Menschheit der Zugang zu dieser Information.

Ähnlich fühlen sich viele Unternehmen im Rahmen der digitalen Transformation. Wichtige Informationen für Planungen und Analysen sind für die Entscheidungsträger nicht zugänglich. Die Daten liegen zwar in den unternehmenseigenen oder externen Datenquellen vor, aber wie an diese Informationen kommen, sie zusammen analysieren und sie zur richtigen Zeit an der richtigen Stelle zur Verfügung haben? Der Vortrag „Hitchhiker´s Guide to the Big Data Galaxy” zeigt am Kundenbeispiel eines internationalen Sport-Retailers den optimalen Weg zur „data-driven-company“.

Speaker

Till Sander, CTO bei areto consultig gmbh

Till Sander

Data Vault vereint das beste aus der dimensionalen und normalisierten Modellierungswelt und bietet eine optimale Unterstützung für agile Vorgehensmodelle. Durch die skalierbare, flexible und in sich konsistente Modellierung, die Data Vault bietet, bekommen Sie neue Möglichkeiten und Perspektiven, Ihr Unternehmen wachsen zu lassen und in die Zukunft zu führen. Data Vault kann Ihrem Unternehmen Flügel verleihen!

Bekannt ist, dass statische Data Warehouses mit der Zeit immer komplexer werden. Das führt automatisch zu höheren Kosten durch kontinuierlich auftretende Erweiterungen und Änderungen, zu einer aufwendigen Suche nach ETL- und Modellierungsexperten und einem daraus folgenden Innovationsstau. Unternehmen, die im heutigen Wettbewerb bestehen wollen, können sich Wartezeiten nicht leisten. Sie müssen schnell auf sich ständig ändernde aktuelle Marktbedürfnisse reagieren. Das muss sich auch im Data Warehouse widerspiegeln. Hier ist Data Vault die Lösung.

Sehen Sie anhand von spannenden Kundenprojekten, z. B. bei der European Space Agency und Eat Happy, wie Sie Ihr Data Warehouse durch den Einsatz von Data Vault für die Zukunft modernisieren können. Im Vortrag stellen Ihnen Exasol, Datavault Builder und areto consulting den Data Vault Architektur- und Modellierungsansatz vor und zeigen, wie er durch seine neue Art der Datenintegration und Datenbereitstellung die Data Warehouse Erstellung revolutioniert.

Denken Sie daran:
Data Vault verleiht Flügel!

Speaker

Carsten Weidmann, Technical Alliance Manager bei Exasol Europa Vertriebs GmbH

Carsten Weidmann

Till Sander, CTO bei areto consulting gmbh

Till Sander

Beat Bannwart, Productmanager bei 2150 Datavault Builder AG

Beat Bannwart

Im Vortrag geht Christian Krechel, Head of Controlling, auf die strategische Bedeutung der Daten und die Datenwertschöfpung bei der EAT HAPPY GROUP ein.

Zielsetzung des vorgestellten Projektes ist der Aufbau einer flexiblen und hoch skalierbaren Azure Data Platform mit einer hoch-performanten Exasol Datenbank und Datavault Builder als Automatisierungstool. Dies geschieht über die Schaffung einer modernen Analytics-Architektur mit einem Data Lake, Azure Data Factory und Databricks. Ein weiteres Ziel war die Konsolidierung der dezentralen und hoch manuellen Datenverarbeitung hin zu einer automatisierten, zentralen Datenhaltung, sowie Aufbau eines unternehmensweiten Reporting mit MS PowerBI.

Das Vorgehen: Die Vielzahl der manuellen Importdateien in unterschiedlichen Formaten wurden analysiert und für eine Speicherung in einem zentralen Data Lake vorbereitet, um sie dann in ein DWH zu laden. Die Orchestrierung der unterschiedlichen Prozesse erfolgt zentral mit Azure Data Factory, die DWH-Modellierung erfolgt mit dem Datavault Builder. Das anschließende Reporting basiert auf einem zentralen PowerBI DataSet, welches in Zukunft die Basis für das Self-Service-Reporting darstellt.

Der MEHRWERT für die Eat Happy Group: Ablösung der sehr zeitaufwändigen Datenverarbeitung der Umsatzberichte, Lieferungen sowie der Retouren der Partner-Filialen. Mit der Lösung wird es den Fachabteilungen ermöglicht, wieder den Fokus auf ihre Kernaufgaben zu richten und ihre täglichen Aufgaben auf Basis qualitätsgesicherter Daten auszuführen. Der Aufbau einer zentralen Datenplattform setzt Eat Happy in die Lage auch weiterhin den rasanten Wachstumskurs auf Basis von Daten basierten Entscheidungen fortzuführen.

Speaker

Christian Krechel, Head of Controlling bei Eat Happy Group

Christian Krechel

Florian Grell, Teamlead Microsoft BI bei areto consulting gmbh

Florian Grell

 

TAUCHEN SIE IN DIE WELT DER DATEN EIN

Egal, wo Sie in Ihrer Reise zum datengetriebenen Unternehmen stehen: Es ist immer Luft nach oben. Tools und Technik im BI & Analytics sowie im Feld der Künstlichen Intelligenz entwickeln sich rasant und damit auch die Wertschöpfungsmodelle und Use Cases. Ob Chief Data Officer oder Data Scientist, IT-Kader oder Anwender aus dem Businessbereich – auf der Big Data World in Frankfurt erhalten Sie konkrete Lösungsansätze für Ihren nächsten strategischen Schritt. Die zweitägige Messekonferenz bietet Ihnen über 100 Vorträge und Case Studies aus der Industrie zu BI & Analytics, Datenstrategie- und Management, sowie den Anwendungsgebieten von KI.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Till
Sander CTO

areto consulting gmbh

Daniel
Olsberg Director Business Development

areto consulting gmbh

Florian
Grell Teamlead Microsoft BI

areto consulting gmbh

Carsten
Weidmann Technical Alliance Manager

Exasol Europa Vertriebs GmbH

Christian
Krechel Head of Controlling

Eat Happy Group

Beat
Bannwart Productmanager

2150 Datavault Builder AG

Messezeiten

11. Mai 2022: 09:00 - 17:00 Uhr

12. Mai 2022: 09:00 - 16:00 Uhr

Standort

Messe Frankfurt, Halle 3.1
Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt am Main